Gottesdienste in Seniorenheimen

Viele Menschen haben gerade im Alter das Bedürfnis nach seelsorgerlicher Begleitung. Sie möchten ihr Leben vor Gott reflektieren und Hoffnung und Lebensmut gewinnen.

Die Pfarrerinnen der Gemeinde stehen für persönliche Gespräche gerne zur Verfügung. Darüber hinaus werden in den kirchlichen Häusern regelmäßig auf die Seniorinnen und Senioren zugeschnittene Gottesdienste angeboten, und zwar regelmäßig zu folgenden Zeiten:

Gottesdienste im von-Buttlar-Fransecky-Stift
2. und 4. Donnerstag im Monat, 10.30 Uhr, Großer Saal

Gottesdienste St. Hildegard
1. Dienstag im Monat, 10.30 Uhr, Kapelle St. Hildegard  

Zusätzliche Gottesdienste finden etwa zu den Sommerfesten oder im November zum Gedenken an die Verstorbenen des vorangegangenen Jahres statt.