Volksfeste und Feiern im Rheingau

Im Rheingau wird bekanntermaßen gerne und gut gefeiert. Von Ostern bis weit in den Herbst hinein finden fast an jedem Wochende Feste sowie kulturelle und kulinarische Highlights wie die Rheingauer Schlemmerwochen statt. Zu den Höhepunkten gehört das Sektfest in Eltville, das Rieslingfest in Kiedrich und das Erdbeerfest in Erbach. Bei diesen Festen sind wir als Kirche dabei, in Kiedrich und Erbach auch mit einem ökumenischen Gottesdienst.

TRIANGELIS auf dem Familientag mittendrin

Es kamen 20.000 Menschen zum Hessischen Familientag ("kleiner Hessentag") am 17. September 2011 nach Eltville. Das TRIANGELIS-Café lud zum gemütlichen Plaudern, zum Kennen lernen und zum Kaffee Trinken ein. Der Treffpunkt auf dem zentralen Platz der Deutschen Einheit wurde bei herrlichem Wetter bestens angenommen. Es wurden 75 Kuchen (rund 1000! Stücke) verkauft. Nebenan gestalteten die Kinder, angeleitet vom Team der Villa Kunterbunt, Kerzen und Gebetswürfel. Mit unserem Posaunenchor und dem Kaberettisten und Autor Fabian Vogt waren wir am Bühnenprogramm beteiligt. Vogt brachte mit seinen Geschichten aus dem Familienleben das Publikum zum Lachen. Den Ökumenischen Schlussgottesdienst gestalteten Pfarrer Dr. Frank Löwe, Dekan Georg Franz, Ehrenamtliche von Kolping sowie Erbacher Familienschola. Veranstaltet wurde der kleine Hessentag vom Hessischen Sozialministerium, der Karl-Kübel-Stiftung und der Stadt Eltville.