Fragen zum Eintritt in die Evangelische Kirche

Wie kann ich in die Kirche eintreten?
Eintreten können Sie bei jeder evangelischen Pfarrerin und jedem evangelischen Pfarrer. Bitte vereinbaren Sie ein Gespräch mit Pfarrerin Graz oder Pfarrerin Schamp. Es gibt auch die Möglichkeit, bei einer speziellen Wiedereintrittsstelle einzutreten (z.B. in Wiesbaden im Kirchenfenster Schwalbe 6). Zum Gespräch sollten Sie den Personalausweis, die Tauf- und die Austrittsbescheinigung mitbringen.

Muss ich noch einmal getauft werden?
Nein. Die Taufe im Zusammenhang des Eintrittes wird nur vorgenommen, wenn Sie noch nicht getauft sind.

Wird der Wiedereintritt öffentlich gemacht?

Früher wurden Eintritte im Kirchenvorstand, im Gottesdienst oder im Rahmen von Mitteilungen bekannt gegeben. Oft wurde die Aufnahme im Zusammenhang einer Abendmahlsfeier in der Kirche vorgenommen. Heute genügt das vertrauliche Gespräch mit dem Pfarrer oder der Pfarrerin, so dass niemand anderes von ihrem persönlichen Schritt erfahren muss.

Zu welchem Datum erfolgt der Eintritt?
Das Datum des Eintrittes können Sie im Gespräch mit dem Pfarrer oder der Pfarrerin frei vereinbaren.