Evangelische Singakademie Wiesbaden in TRIANGELIS

Seit September 2018 finden singbegeisterte Kinder zwischen fünf und neun Jahren auch eine musikalische Heimat in TRIANGELIS. Die Evangelische Singakademie Wiesbaden eröffnete in Eltville zwei Chorgruppen und erweiterte somit ihr Angebot über die Stadtgrenzen von Wiesbaden hinaus.

Lena Naumann, Chorleiterin der Singakademie, leitet die Gruppen im Luthersaal in Eltville:

Mittwoch von 14.30 bis 15.00 Uhr für Mädchen & Jungen im Alter zwischen 5 und 6 Jahren (die sogenannten „Spatzen“)

Mittwoch von 15.15 bis 16.00 Uhr für Mädchen & Jungen im Alter zwischen 7 und 9 Jahren (die sogenannten „Lerchen und Füchse“).

Die Kinder werden durch altersgerechte Lieder und Übungen an das Chorsingen herangeführt. Es sind sowohl Auftritte in TRIANGELIS als auch gemeinsam mit den anderen Gruppen der Singakademie in der Lutherkirche Wiesbaden geplant. Zum ersten Mal werden die Kinder beim Krippenspielgottesdienst in der Johanneskirche in Erbach am Heiligen Abend um 15 Uhr zu hören sein.

Der Neueinstieg in die Singakademie ist jederzeit möglich. Bei Interesse kommen Sie einfach mit Ihrem Kind zu einer der ersten Proben in den Luthersaal nach Eltville (Taunusstraße 21-23). Wenn es Ihrem Kind Freude macht, erhalten Sie vor Ort den Anmeldebogen. Der Chorbeitrag liegt bei 120 EUR pro Jahr (30 EUR im Quartal), Geschwisterkinder zahlen keinen zusätzlichen Beitrag.

Die Evangelische Singakademie Wiesbaden ist ein Jugendchorangebot des Evangelischen Dekanats Wiesbaden mit Heimat an der Lutherkirche Wiesbaden. In der Singakademie singen 200 Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 19 Jahren. Weitere Infos finden Sie unter www.singakademie-wiesbaden.de oder per Mail unter singakademie(at)triangelis.de.
 

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...