Herzlich willkommen auf der Internetseite der Evangelischen Kirchengemeinde TRIANGELIS Eltville - Erbach - Kiedrich

Wir freuen uns, Ihnen hier unsere Gemeinde und unsere vielfältigen Angebote vorzustellen und Sie über unser Kirchenleben zu informieren.
Herzlich willkommen - schauen Sie sich gerne um!

  

Uraufführung "Klänge von Wundern und Seligkeit" - Konzert am 30. Oktober um 17 Uhr

Am Samstag, dem 30. Oktober um 17 Uhr findet ein besonderes Konzert in der Erbacher Johanneskirche statt.

Der junge Wiesbadener Komponist und Organist Antonius Nies ist zu Gast und spielt erstmals die Gesamtaufführung seiner sechsteiligen Komposition "Klänge von Wundern und Seligkeit". Der Zyklus kam an sechs unterschiedlichen Sonntagen in sechs Kirchen des Dekanats Wiesbaden zur Aufführung und wurde eigens für die dortigen Orgeln komponiert. Nach dem Gottesdienst am Sonntag, dem 17. Oktober, an dem "unser" Teil der Komposition im Gottesdienst zur Aufführung kam, freuen wir uns, dass wir nun Gastgeber der Gesamtaufführung sein werden.

Wir danken der Landeshauptstadt Wiesbaden und dem Dekanat Wiesbaden für die Unterstützung dieses Projekts. Der Eintritt ist frei, Spenden zu Gunsten der Kirchenmusik sind herzlich willkommen.
 

Pfarrer/Pfarrerin gesucht!

Eine der beiden Pfarrstellen in TRIANGELIS ist vakant - wir suchen einen neuen Pfarrer oder eine neue Pfarrerin! 

Auf die erste Ausschreibung unserer Pfarrstelle ist bisher keine gültige Bewerbung eingegangen.

Die für den 7. und 14. November vorgesehenen eventuellen Bewerbungsgottesdienste werden daher als normale Gemeindegottesdienste gefeiert.

Das Interesse an unserer Ausschreibung und Gemeinde machen uns allerdings zuversichtlich, dass die erneute Ausschreibung zu einer guten Besetzung führen wird.

Wir sind gespannt und freuen uns darauf, hoffentlich bald wieder in voller Besetzung in TRIANGELIS weiter zu segeln!
 

Neue Vorsitzende im Kirchenvorstand gewählt - Angelika Wunderlich leitet nun das Gremium

Nach der feierlichen Einführung am 5. September und der konstituierenden Sitzung am 22. September hat der Kirchenvorstand in seiner jüngsten Sitzung am 1. Oktober eine neue Vorsitzende gewählt:

Die Kiedricher Juristin Angelika Wunderlich wurde einstimmig zur Nachfolgerin des ausgeschiedenen Vorsitzenden Joachim-Christof Schulze ernannt. Sie verfügt über eine langjährige Erfahrung in diesem Gremium und genießt nicht nur aufgrund der erfolgreichen Arbeit des von ihr geleiteten Fundraising-Teams im Zuge der Innensanierung der Erbacher Johanneskirche einen hohen Bekanntheitsgrad und ein hohes Ansehen in der Gemeinde.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und über den gelungenen gemeinsamen Start!
 

Outdoor und mit vielen tollen Ideen - Vorstellungsgottesdienst der Konfis begeisterte Eltern und Gemeinde

Ein Wochenende lang waren die Konfis des Jahrgangs 2020/21 gemeinsam mit Pfarrerin Schamp, Gemeindepädagogin Weiss, Vikarin Prust und vielen Teamerinnen und Teamern unterwegs. Im Kreisjugendheim am Heisterberger Weiher haben sie ihren Vorstellungsgottesdienst vorbereitet und sich nach langen Monaten der ZOOM- und Kleingruppen-Treffen endlich wieder einmal alle live gesehen.

Die Freude darüber war allen anzumerken und so wurde ein Wochenende lang engagiert gewerkelt und gedichtet, gemalt, gefilmt, fotografiert und nachgedacht. In insgesamt sechs Workshops haben die Jugendlichen ihre Talente entfaltet und auf ihre Weise das Thema der Freizeit umgesetzt: die 10 Gebote.

Herausgekommen sind ein Kurzfilm und ein Podcast, ein "Gebote-Zaun" und ein Konfi-Song, eine Foto-Story und eine Konfi-Zeitung. Und ein Vorstellungsgottesdienst, der ein besonderes Erlebnis war.

Hier können Sie die Ergebnisse der Workshops noch einmal ansehen und anhören.

Am Samstag, dem 2. Oktober werden die Jugendlichen in zwei Gruppen im Kloster Eberbach konfirmiert. Nach diesem beeindruckenden Gottesdienst bestand daran kein Zweifel - und so konnte Pfarrerin Schamp nach dem letzten "Amen" der Konfis froh verkünden: "Der Konfirmation dieser Jugendlichen steht nichts im Wege."
 

Neue Leitung gesucht in der KiTa TRIANGELIS!

Eine weitere wichtige Stelle in unserer Gemeinde ist in Kürze neu zu besetzen:

Am 1. Januar 2022 geht nach über 30 Jahren im Dienst der Kinder unsere KiTa-Leitung Hildegard (Hille) Rahlfs in den Ruhestand.

56 Kinder, 11 Erzieherinnen und der Träger, die Evangelische Kirchengemeinde TRIANGELIS, suchen eine*n Nachfolger*in!

Unsere kleine, aber feine KiTa im Herzen von Eltville zeichnet sich durch ein familiäres Klima, eine große Orientierung an den Gaben, Neigungen und Partizipationsmöglichkeiten der Kinder und durch unser offenes Konzept aus. Biblische Geschichten und die Feier der christlichen Feste gehören genauso zu unserem gelebten Alltag wie die Offenheit gegenüber anderen Religionen und Weltanschauungen.

Wir freuen uns über eine Leitung, die es sich zur Aufgabe macht, als Kommunikator*in und Netzwerker*in die guten Beziehungen weiter zu pflegen und mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen.

Mehr zu den Voraussetzungen und Anforderungen, weitere Infos zu unserer KiTa und den vollständigen Text der Ausschreibung finden Sie hier.
 

Ab 20. September geht es wieder los - die SINGAKADEMIE probt live(!) in TRIANGELIS

Sänger*innen aus TRIANGELIS beim Projekt "SingBeethoven" (c) Paul Müller

Ab 20. September finden endlich wieder "richtige" Proben der Singakademie in TRIANGELIS statt!

Der Leiter der Singakademie, Kantor Niklas Sikner, übernimmt die Proben in TRIANGELIS und freut sich auf viele singbegeisterte Kinder.

Die Proben finden immer MONTAGS in drei Gruppen statt:

Die SPATZEN (Kinder im Vorschulalter)
proben von 13.30 bis 14.00 Uhr in der Christuskirche in Eltville.
Kinder, die in unserer KiTa betreut werden, können direkt von dort aus teilnehmen. Sie werden von einer Erzieherin begleitet und im Anschluss wieder in der KiTa in Empfang genommen.

Die LERCHEN & FÜCHSE (1. - 3. Klasse)
proben von 16.00 bis 16.45 Uhr in der Aula der Freiherr-vom-Stein-Schule in Eltville.

Die KINDERKANTOREI (ab 4. Klasse)
trifft sich von 14.45 bis 15.45 Uhr ebenfalls in der Aula der Freiherr-vom-Stein-Schule in Eltville.

Wir freuen uns sehr über diese Kooperation mit der Grundschule in Eltville, die es den dort unterrichteten und betreuten Kindern erlaubt, ganz bequem direkt aus der Lernzeit oder aus der Betreuung an den Proben teilzunehmen. Zudem wird die Singakademie auch den Alltag der Schule bereichern und zu ausgewählten Anlässen mit ihren Auftritten zu erleben sein.

Selbstverständlich ist es auch weiterhin möglich, dass Kinder, die nicht in der KiTa TRIANGELIS betreut oder an der Freiherr-vom-Stein-Schule unterrichtet werden, am Angebot der Singakademie teilnehmen. Sie kommen einfach zu den genannten Probenzeiten in der Christuskirche oder der Schule dazu.

Anmeldungen und Interessensbekundungen sind ab sofort (auch unverbindlich zu einer Schnupperstunde) möglich unter: triangelis(at)singakademie-wiesbaden.de

Dort können Sie auch alle Fragen stellen und weitere Informationen erhalten. Und hier finden Sie den aktuellen Flyer der Singakademie mit allen Infos auf einen Blick.

Wir freuen uns auf den Neustart der Singakademie in TRIANGELIS und auf viele schöne gemeinsame Projekte in der Herbst- und Winterzeit!
 

So feiern wir aktuell GOTTESDIENST

Ab 5. September nehmen wir unseren gewohnten Wechsel der Gottesdienstorte wieder auf: 
1. und 3. (und ggf. 5.) Sonntag im Monat:
10 Uhr Gottesdienste in der Johanneskirche.
2. und 4. Sonntag:
9.30 Uhr Gottesdienst in Kiedrich, 10.30 Uhr Gottesdienst in Eltville.

Besondere Gottesdienste werden wir aufgrund der benötigten Platzzahl auch weiterhin in der Johanneskirche feiern. Bitte achten Sie auf die aktuellen Ankündigungen in der Presse, im Newsletter und hier auf der Homepage.

Eine Anmeldung zu den Gottesdiensten ist in der Regel nicht nötig. Zur Kontaktnachverfolgung werden wir weiterhin ihre Kontaktdaten erfassen. Dazu können Sie auch ganz bequem die Luca-App nutzen. 

Da die Inzidenzzahlen derzeit wieder steigen, achten wir auch weiterhin auf den Schutz aller. Welche Maßnahmen wir darum ergreifen, können Sie hier nachlesen. 
 

Hilfe für die Opfer der FLUTKATASTROPHE

In einer spontanen "Patenschaft" mit der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Neuenahr haben wir seit dem ersten Gottesdienst nach der Flut dazu aufgerufen, Kollekten und Spenden für die direkt von der Flut betroffenen Menschen vor Ort zu sammeln.

Über 15.000 Euro sind in der Zwischenzeit zusammen gekommen! Wir sind überwältigt von der großen Spendenbereitschaft unserer Gemeinde!

Eine große Zahl von Menschen aus der Gemeinde in Bad Neuenahr haben in den Fluten ihr Leben verloren - viele weitere ihr gesamtes Hab und Gut. Die Menschen sind traumatisiert, die Schäden und Verluste sind noch nicht ansatzweise zu erfassen.

Wir sammeln weiter für die Evangelische Kirchengemeinde Bad Neuenahr - und bitten Sie von Herzen: Spenden Sie mit!

Das Geld geht zu 100% an die Gemeinde und wird von dort aus verteilt an Familien und Einzelpersonen, die es dringend brauchen, um das Leben vor Ort in (wenn auch ferner) Zukunft wieder zu ermöglichen.

Bitte spenden Sie auf das Kollektenkonto unserer Gemeinde mit dem Verwendungszweck "Nothilfe Flut":

Ev. Kirchengemeinde TRIANGELIS
DE31 5109 1500 0000 0622 43
Rheingauer Volksbank eG

Wenn Sie uns im Verwendungszweck Ihre Adresse angeben, stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbestätigung aus.

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!
 

KV-Wahlen 2021 – das endgültige Ergebnis


Wunderbare Rückmeldung auf einem der Wahlzettel - DANKE!

Am 13. Juni wurden 12 Personen in den Kirchenvorstand der Gemeinde TRIANGELIS gewählt. Der Kirchenvorstand hat das Ergebnis geprüft und im Gottesdienst am Sonntag, 20. Juni verkündet. 

Gewählt wurden (in alphabetischer Reihenfolge):

 

Bender, Alina

Euteneuer, Jürgen

Fischer, Udo

Greiner, Dieter

Gundlich, Heike

Hardt, Michael

Post, Felix

Richter, Katharina

Schmidt, Dorothee

Weber, Richard

Wende, Isolde

Wunderlich, Angelika

 

Da die Einspruchsfrist ohne Einwendungen abgelaufen ist, ist das Ergebnis rechtskräftig.

Unser herzlicher Dank gilt allen Kandidierenden! Wir sind dankbar für Ihr Engagement.

Ebenso danken wir allen Wählerinnen und Wählern und allen Helferinnen und Helfern rund um die Wahl, die von 12 Uhr bis Mitternacht Stimmen ausgezählt, vorab die Wahlbroschüren in die Haushalte verteilt, die Wahlbroschüre gestaltet und die Kandidierenden fotografiert, die Kandidierenden im Benennungsausschuss gesammelt und so auf vielerlei Weise dazu beigetragen haben, dass der neue Kirchenvorstand mit so viel Rückenwind gewählt werden konnte und nun ab September seinen Dienst aufnehmen kann.
 

Die Erbacher Johanneskirche sucht Sternpaten!

Seit der aufwändigen Innensanierung funkeln über 755 Sterne am Himmel der Erbacher Johanneskirche. Die TRIANGELIS-Gemeinde sucht Unterstützer, die gegen eine Spende die Patenschaft für einen Stern übernehmen möchten. Der Stern kann auf Wunsch personalisiert werden und erstrahlt dann am virtuellen Firmament.

Egal, ob mit Ihren eigenen Initialen, dem Namen eines geliebten Menschen, einem Zitat oder persönlichen Wünschen – es ist der gute Zweck, der hier zählt und leuchtet.

Als Dankeschön erhält jeder Pate eine Urkunde, auf der „sein“ Stern kartografiert ist und eine Spendenquittung. Ihre Spende kommt der Restaurierung der Johanneskirche zu Gute.

Falls Sie Unterstützung oder Beratung bei der Übernahme Ihrer Patenschaft benötigen, steht Ihnen unser Sternenteam gerne zur Seite. Bitte melden Sie sich in diesem Fall einfach im Gemeindebüro und vereinbaren einen individuellen Beratungstermin.

Weiter zur Webseite
 

 

Kollekte online

Hier können Sie online für die Sonntagskollekte spenden.
Für Kollekten, die Sie unserer eigenen Gemeinde zukommen lassen möchten, verwenden Sie gerne unser Spendenkonto. Herzlichen Dank.

Nächster Gottesdienst

Gustav-Adolf-Kirche Kiedrich
24. Oktober 09:30 h

Gottesdienst, Vikarin Prust

Christuskirche Eltville
24. Oktober 10:30 h

Gottesdienst, Angela Weiss und KiTa-Team

Johanneskirche Erbach
31. Oktober 10:00 h

Gottesdienst, Pfr.in Schamp, Vikarin Prust

Losung des Tages

Freitag, 22. Oktober 2021:
Wenn du gegessen hast und satt bist, sollst du den HERRN, deinen Gott, loben.
5. Mose 8,10

Unterstützen Sie uns!

Unser Spendenkonto:

Ev. Kirchengemeinde TRIANGELIS
DE31 5109 1500 0000 0622 43
Rheingauer Volksbank eG
GENODE51RGG


Audio-Guide

Erkunden Sie die Evangelische Johanneskirche ist auch mit einem Audioguide in der Kirchen-App!

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...