Herzlich willkommen auf der Internetseite der Evangelischen Kirchengemeinde TRIANGELIS Eltville - Erbach - Kiedrich

Wir freuen uns, Ihnen hier unsere Gemeinde und unsere vielfältigen Angebote vorzustellen und Sie über unser Kirchenleben zu informieren.
Herzlich willkommen - schauen Sie sich gerne um!

  

NEUE REGELUNGEN FÜR UNSERE GOTTESDIENSTE

Leider hat sich unser Wunsch nicht bewahrheitet – statt am 1. Advent wieder mit dem Singen zu beginnen, hat sich die Corona-Lage so zugespitzt, dass wir ab sofort auf Grund der sich rapide steigernden Infektionszahlen auch für Gottesdienste neue und strengere Regelungen anwenden müssen.

Laut Mitteilung des Krisenstabs der EKHN und gemäß Corona Verordnung des Landes Hessen sind ab 28.11.2021 nur noch Gottesdienste unter 2G oder 3G Regelung möglich.

In TRIANGELIS finden die Gottesdienste am 28.11.2021 unter 3G Regelung statt.

Gottesdienst unter 3-G-Regel heißt, eine Teilnahme ist möglich für:

  •  Genesene
  • Geimpfte
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren (ab 6 Jahren mit Testheft oder Negativattest)
  • Getestete mit Schnelltest (Bestätigung eines Testcenters max. 24 Stunden alt) oder PCR-Test (max. 48 Stunden alt)

Bitte halten Sie die entsprechenden Nachweise bereit.

Die Sitzordnung wird wieder etwas „weiträumiger“ sein, der Sicherheitsabstand von 1,5 Metern zwischen Personen unterschiedlicher Haushalte ist einzuhalten.

Auch in unser aller Interesse sind wir angewiesen, die Befolgung der Anweisungen strikt zu kontrollieren. Wir bitten Sie daher, den Anweisungen der Küsterinnen, Kirchenvorsteher und Pfarrerinnen zu folgen und selbst auf die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln zu achten.

Für alle weiteren Gottesdienste und Veranstaltungen bitten wir Sie, sich jeweils zeitnah über die Homepage, unsere Schaukästen und alle weiteren Informationswege zu informieren. Wir werden gemäß Infektions- und Verordnungslage aktuell und mit Blick auf die größtmögliche Sicherheit aller entscheiden.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Bleiben wir gemeinsam zuversichtlich, achtsam und geduldig miteinander, in Erwartung dessen, der da kommt und auf den wir warten, der auf uns zugeht und auf den wir zugehen, jetzt im Advent. Auch in diesem – wieder – so anderen und herausfordernden Jahr.

Pfarrer/Pfarrerin gesucht!

Eine der beiden Pfarrstellen in TRIANGELIS ist vakant - wir suchen einen neuen Pfarrer oder eine neue Pfarrerin! 

Auf die erste Ausschreibung unserer Pfarrstelle ist bisher keine gültige Bewerbung eingegangen.

Die für den 7. und 14. November vorgesehenen eventuellen Bewerbungsgottesdienste werden daher als normale Gemeindegottesdienste gefeiert.

Das Interesse an unserer Ausschreibung und Gemeinde machen uns allerdings zuversichtlich, dass die erneute Ausschreibung zu einer guten Besetzung führen wird.

Wir sind gespannt und freuen uns darauf, hoffentlich bald wieder in voller Besetzung in TRIANGELIS weiter zu segeln!
 

Zielgerade für Vikarin Svenja Prust

Am 8. Oktober hat Vikarin Svenja Prust ihr Zweites Theologisches Examen bestanden. Wir freuen uns mit ihr!

Im Monat November findet nun zum Abschluss ihrer Ausbildung die sogenannte „Lehrpfarrerinnen-Vertretung“ statt. Einen Monat lang wird Vikarin Prust die Vertretung ihrer Lehrpfarrerin Bianca Schamp übernehmen und alle gemeindlichen Aufgaben wie Konfi-Kurs und Gottesdienste, Kasualien und Seelsorge, Gespräche und Sitzungsleitungen übernehmen. Danach müssen wir sie leider ziehen lassen – im Dezember zieht sie für ein Auslandsjahr in die Heilige Stadt Jerusalem, um danach ihre erste eigene Pfarrstelle in der EKHN anzutreten.

Im Gottesdient am Zweiten Advent, dem 5. Dezember um 10 Uhr in der Erbacher Johanneskirche werden wir Vikarin Prust feierlich verabschieden und ihr Gottes Segen für ihren weiteren Weg zusprechen. Eine herzliche Einladung dazu schon heute!
 

So feiern wir aktuell GOTTESDIENST

Seit dem 5. September haben wir unseren gewohnten Wechsel der Gottesdienstorte wieder aufgenommen:
1. und 3. (und ggf. 5.) Sonntag im Monat:
10 Uhr Gottesdienste in der Johanneskirche.
2. und 4. Sonntag:
9.30 Uhr Gottesdienst in Kiedrich, 10.30 Uhr Gottesdienst in Eltville.

Besondere Gottesdienste werden wir aufgrund der benötigten Platzzahl auch weiterhin in der Johanneskirche feiern. Bitte achten Sie auf die aktuellen Ankündigungen in der Presse, im Newsletter und hier auf der Homepage.

Da die Inzidenzzahlen derzeit wieder steigen, achten wir auch weiterhin auf den Schutz aller. Welche Maßnahmen wir darum ergreifen, können Sie hier nachlesen. 

 

Hilfe für die Opfer der FLUTKATASTROPHE

In einer spontanen "Patenschaft" mit der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Neuenahr haben wir seit dem ersten Gottesdienst nach der Flut dazu aufgerufen, Kollekten und Spenden für die direkt von der Flut betroffenen Menschen vor Ort zu sammeln.

Über 22.000 Euro sind in der Zwischenzeit zusammen gekommen! Wir sind überwältigt von der großen Spendenbereitschaft unserer Gemeinde!

Eine große Zahl von Menschen aus der Gemeinde in Bad Neuenahr haben in den Fluten ihr Leben verloren - viele weitere ihr gesamtes Hab und Gut. Die Menschen sind traumatisiert, die Schäden und Verluste sind noch nicht ansatzweise zu erfassen.

Wir sammeln weiter für die Evangelische Kirchengemeinde Bad Neuenahr - und bitten Sie von Herzen: Spenden Sie mit!

Das Geld geht zu 100% an die Gemeinde und wird von dort aus verteilt an Familien und Einzelpersonen, die es dringend brauchen, um das Leben vor Ort in (wenn auch ferner) Zukunft wieder zu ermöglichen.

Bitte spenden Sie auf das Kollektenkonto unserer Gemeinde mit dem Verwendungszweck "Nothilfe Flut":

Ev. Kirchengemeinde TRIANGELIS
DE31 5109 1500 0000 0622 43
Rheingauer Volksbank eG

Wenn Sie uns im Verwendungszweck Ihre Adresse angeben, stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbestätigung aus.

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!
 

Die Erbacher Johanneskirche sucht Sternpaten!

Seit der aufwändigen Innensanierung funkeln über 755 Sterne am Himmel der Erbacher Johanneskirche. Die TRIANGELIS-Gemeinde sucht Unterstützer, die gegen eine Spende die Patenschaft für einen Stern übernehmen möchten. Der Stern kann auf Wunsch personalisiert werden und erstrahlt dann am virtuellen Firmament.

Egal, ob mit Ihren eigenen Initialen, dem Namen eines geliebten Menschen, einem Zitat oder persönlichen Wünschen – es ist der gute Zweck, der hier zählt und leuchtet.

Als Dankeschön erhält jeder Pate eine Urkunde, auf der „sein“ Stern kartografiert ist und eine Spendenquittung. Ihre Spende kommt der Restaurierung der Johanneskirche zu Gute.

Falls Sie Unterstützung oder Beratung bei der Übernahme Ihrer Patenschaft benötigen, steht Ihnen unser Sternenteam gerne zur Seite. Bitte melden Sie sich in diesem Fall einfach im Gemeindebüro und vereinbaren einen individuellen Beratungstermin.

Weiter zur Webseite
 

 

Kollekte online

Hier können Sie online für die Sonntagskollekte spenden.
Für Kollekten, die Sie unserer eigenen Gemeinde zukommen lassen möchten, verwenden Sie gerne unser Spendenkonto. Herzlichen Dank.

Nächster Gottesdienst

Johanneskirche Erbach
05. Dezember 10:00 h

Gottesdienst, Pfr.in Schamp, weitere Mitwirkende

Gustav-Adolf-Kirche Kiedrich
12. Dezember 09:30 h

Gottesdienst, Pfr.in Friehmelt

Christuskirche Eltville
12. Dezember 10:30 h

Gottesdienst, Pfr.in Friehmelt

Losung des Tages

Mittwoch, 1. Dezember 2021:
Mose sprach zu dem HERRN: Wenn nicht dein Angesicht vorangeht, so führe uns nicht von hier hinauf.
2. Mose 33,15

Unterstützen Sie uns!

Unser Spendenkonto:

Ev. Kirchengemeinde TRIANGELIS
DE31 5109 1500 0000 0622 43
Rheingauer Volksbank eG
GENODE51RGG


Audio-Guide

Erkunden Sie die Evangelische Johanneskirche ist auch mit einem Audioguide in der Kirchen-App!

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...